AKTUELLE AUSSTELLUNG

Bild_Postkarte_600x400px
MIGRATION IST KEIN PHÄNOMEN DER GEGENWART
Unsere Ausstellung „Mapping Stories“ zeigt im Potsdamer Treffpunkt Freizeit, die Ergebnisse des partizipativen Jugenfotoprojekt „Stories on the Move“. Die Jugendlichen erkundeten Orte in der Stadt, die eng mit historischen Zuwanderungsbewegungen verbunden sind. Die Ausstellung ist noch zu sehen bis zum 23. März 2019 im
Treffpunkt Freizeit
Am Neuen Garten 64
14469 Potsdam
UNSERE VISION

Kulturelle Vielfalt und Teilnahme am öffentlichen Leben für alle Bevölkerungsgruppen zu fördern, das ist die Aufgabe, die sich SocialVisions e.V. gestellt hat. Teilhabeorientierte kulturelle Bildung fördern wir mit Medienprojekten auf internationaler wie regionaler Ebene. Als unabhängiger und gemeinnütziger Verein unterstützen wir Biografiearbeit, Dialog und Begegnung.

OUR PROJECTS

SocialVisions setzt partizipative Kunst-und Medienprojekte um, die benachteiligten Einzelpersonen oder Gemeinschaften eine Stimme geben, ihre Teilhabe an gesellschaftlichen Prozessen fördern und ihnen technische Kenntnisse und kreative Techniken vermitteln.

SocialVisions realisiert Projekte in Deutschland und im Ausland, welche die Teilnahme am öffentlichen Leben, Friedensarbeit, Kunst im öffentlichen Raum, interkulturellen Austausch und die Gemeinschaftsbildung fördern.

We have placed cookies on your computer to help make this website better. Read the cookies policy
yes, I accept the cookies